Das Münchner Modeunternehmen Willy Bogner GmbH & Co. KGaA und das deutsche Traditionsunternehmen MENRAD the vision gehen in Zukunft gemeinsame Wege.

„Für uns beginnt ein neuer Abschnitt in der Welt der Brillen“, sagt Andreas Baumgärtner, CEO von Bogner. „Bogner steht für Luxus in Sport und Fashion. Wir vereinen das Beste aus beiden Welten – Luxury Sports Fashion. Das bedeutet, dass wir Brillenkollektionen anbieten müssen, die einen funktionalen Fokus, gepaart mit High-Fashion und Luxus, bieten.“

Mit der Partnerschaft baut die Willy Bogner GmbH & Co. KGaA ihr erfolgreiches Lizenzbusiness und damit die Lifestylewelt gezielt weiter aus: Die Marke hat u. a. bereits Lizenzen für Shoes, Bags, Ski Equipment, Gloves und Guest Amenities an internationale Keyplayer vergeben. Aktuell werden die Bogner Apparel- und Lizenz-Kollektionen weltweit in über 50 Ländern distribuiert und von mehr als 6.500 Fachhandelspartnern, eigenen Stores, Partnerstores sowie Shops-in-Shops vertrieben.

„Menrad steht für Design, Qualität und Zuverlässigkeit. Wir verwenden nur beste Materialien, berücksichtigen modernste Technologien und folgen internationalen Trends der Brillenmode. Unsere Unternehmen haben die gleichen Werte. Wir freuen uns auf eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft“ sagen die Brüder Eberhard und Herrmann Müller-Menrad, Inhaber und Geschäftsführer des Familienunternehmens Menrad the vision.

Die neue Bogner Eyewear Kollektion umfasst Sonnenbrillen sowie Korrektionsfassungen für Damen und Herren. Die neue Linie wird im Sommer 2019 vorgestellt, bevor sie weltweit ab diesem Zeitpunkt in ausgewählten Warenhäusern, Fachgeschäften, Bogner Stores und online unter bogner.com erhältlich ist.



Augenoptiker- und Optometristenverband NRW
(Landesinnungsverband)
Ruhrallee 9
44139 Dortmund

Telefon 0231 55 22-100
Fax 0231 55 22-111
E-Mail info(at)aov-nrw.de ×